Juli 2019

Abbaye de Vauclair – Brauerei: Les Brasseurs de Gayant – Frankreich (Alc. 7,5%)

Abbaye de Vauclair ist ein obergäriges Starkbier. Der Bierstil wird mit „Biere de Garde“ beschrieben, wie ein belgischen Abteibier.

Beeindruckend ist bei diesem Bier schon die Flasche mit dem Sektkorken. Es ist ein richtiger „Hingucker“, wenn dieses Bier am Tisch geöffnet wird.

Das Bier hat einen weiß bis cremefarbigen, stabilen Schaum. Die Farbe erinnert an ein helles Bernstein, und ist trüb.

Der Geruch des Bieres hat leichte Gewürznoten, gemischt mit Karamell und einer gewissen Pfefferschärfe. Ebenfalls sind Orangenschalen zu riechen. .

Der Geruch des Bieres hat leichte Gewürznoten, gemischt mit Karamell und einer gewissen Pfefferschärfe. Ebenfalls sind Orangenschalen und getrocknete Beeren zu riechen. .

Im Mund vermittelt das Bier einen sehr vollmundigen Geschmack, gepaart mit einer leichten Süße. Desweitern schmeckt man die typische belgische Hefenote und anschließend im Abgang, genau die richtige Hopfenbittere.

Wie bei vielen Abteibieren ist auch hier ein hoher Alkoholgehalt vorhanden, welcher aber nicht zu aufdringlich rüberkommt.

Für mich ein perfektes Genießerbier.

Dieses Bier zeigt ganz klar : Gut muss nicht teuer sein. Entdeckt bei Lidl für wenig Geld.