Januar 2018

Kaitersberg Dunkel – Lindner Bräu – Bad Kötzting (Alc. 5,0%)

Das Kaltersberg – Dunkel, der Lindner Brauerei aus Bad Kötzting, ist für mich ein besonderer Vertreter seines Stiles.

Die Farbe des Bieres ist extrem dunkel schon fast schwarz.

Der cremige Schaum entwickelt sich prächtig und steht als Krone über dem dunklen Bier.

Die Stabilität des Schaumes könnte länger halten..

Beim Geruch erkennt man schon den leichten Unterschied zu den typischen Artgenossen.

Es riecht nicht so stark süßlich malzbetont wie Vergleichsbiere dieses Stiles.

Eher ist hier ein Hauch von Honig, Getreide und ein ganz leichter Geruch nach getrocknetem Gras in der Nase.

Im Antrunk erlebt man ein spritziges und scheinbar leichtes Bier.

Den Alkoholgehalt von 5.0%  kann das Bier gefährlich gut überdecken.

Dann aber erlebt man ein vollmundiges Dunkles mit einem dennoch schlanken Körper und einer ausgewogenen Rezenz.

Im Abgang kommt eine optimal dosierte Hopfenbittere und ein sehr ausgewogener Karamellgeschmack zum Vorschein, der auch angenehm lange anhält.

Es hinterlässt ein leicht trockenes sehr angenehmes Gefühl am Gaumen.

Dieses Bier regt im wahrsten Sinne des Wortes zum Nachtrunk an.

 

Ein Bier mit der richtigen „drinkability“ und ein klares Muss für jeden Bierliebhaber!