Februar 2022

Bayrisch Pale Ale – Schönramer Brauerei – (5,5% Alc.)

Ein Freund, der meine Bier-Leidenschaft sehr gut kennt, hatte am Wochenende dieses Bier als Überraschung für mich parat. Und er hat voll ins Schwarze getroffen. Eine wirklich gute geschmackliche Interpretation des Bierstils „Pale Ale“. Es hat uns/mich gleich so überzeugt, dass ich es zu meinem Bier des Monats Februar machen möchte.

Bei meinen Recherchen zu der Brauerei und dem Bier, bin ich auf der Internetseite der Brauerei gelandet.

Die Schönramer Brauerei in Petting/Schönram hat auf ihrer Internetseite das neue Bierzeitalter sehr gut eingearbeitet. Sie beschreibt nicht nur ihre Biere sehr detailliert, unter anderem auch mit einer Geschmacksspinne, sondern geht auch auf die Geschichte des Bierstils (wie das Pale Ale oder Stout) ein. Des Weiteren wird auf die verwendete Hopfensorte eingegangen und dazu eine Speiseempfehlung.

Dadurch erübrigt sich für mich, meine sonstige Bierbeschreibung, da ich zu der Pale Ale Beschreibung nichts hinzufügen kann/will. Schönramer Bayrisch Pale Ale

Abschließend gesagt, ein Bier mir der richtigen „Drinkability“. Dieses Bier ist eher für den Frühling oder Sommer gedacht, hat mir aber auch zu dieser kalten Jahreszeit vor dem Holzofen mit Freunden super geschmeckt.

Auf jeden Fall werde ich auch noch weitere Biere dieser Brauerei verkosten!