Bierfolge für „Das perfekte Dinner“

„Das perfekte Dinner“ in Regensburg, wurde vom 29.01. – 02.01.2018 auf VOX ausgestrahlt. Am 31.01.2018 war Rüdiger mit seiner Menüfolge an der Reihe. Statt einer Weinfolge, gab es zu jedem Gang ein besonders Bier.           Die Bierfolge zu diesem 3 Gänge Menü, ist von mir erstellt worden und sah folgende Biere vor:

 

 Vorspeise:  Marone – Trüffel – Suppe

Die Empfehlung:

-Eichhofener Hopfengarten (Märzen, 5,5%Alc.) –

„Es ist leicht im Geschmack mit einer fruchtigen Note (Zitrusfrucht, Aprikose und Pfirsich gepaart mit etwas Birne).  Dieses Bier liegt dezent zur Suppe im Hintergrund. Hebt aber durch den leicht säuerlichen Geschmack den Trüffel hervor. Man kann außerdem einen leichten Apfelgeschmack erahnen, der schon mal auf die Nachspeise anregt.“

 

 

Hauptspeise: Sakrischer rosa gebratener Rehrücken mit Pfund’s Knödel und Holunder – Birnenkraut

Die Empfehlung:

-Dunkler Doppelbock vom Brauhaus am Schloß (7,2%Alc.) –

„Dieser Bock eignet sich hervorragend, durch seine Aromen, zu Wildbraten. Er ist nicht zu dominant und unterstützt  durch seine Vollmundigkeit den außergewöhnlichen Geschmack des Bratens. Die vorhandenen Trockenbeerenaromen harmonisieren zusätzlich intensiv mit den Beilagen zum Wild.“

 

 

Nachspeise: Bratapfel Mousse mit Apfel-Spalten; Walnuss Parfait mit Preiselbeeren

Die Empfehlung:

– Baltic Tripel, Inselbrauerei Rügen (Ale, 9,3%Alc.) –

„Einerseits riecht und schmeckt man Apfel, Orange, Trauben und Gewürze durch die verwendeten Hopfensorten, die gut mit dem Bratapfelmus harmonieren. Es erinnert ein wenig an Weihnachten. Andererseits eine leichte Pastisnote was auch etwas Kontrast zum Dessert bietet. Eine Gaumenexplosion zusammen mit dem Bratapfelmus. “                      

 

Rüdiger ist mit seiner Menü- und Getränkeauswahl Erster geworden! Gratulation!!